Über uns 

 

 

 

In unserem, als gemeinnützigem Verein organisierten, Haus finden Sie den Standard einer großen Einrichtung, erweitert mit der Fürsorge, die in einer kleinen und herzlichen Gemeinschaft gelebt wird. Wir lassen uns davon leiten, dass wir so betreuen, wie wir es uns für uns selbst auch wünschen würden. 

Wir erfüllen Wünsche, bieten zum Beispiel zu unseren täglichen fünf Mahlzeiten an, dass auch darüber hinaus jederzeit der große oder kleine Hunger gestillt wird. Unsere Bewohner können zu den üblichen Warmgetränken aus weiteren zehn verschiedenen Getränken wählen. Selbstverständlich ist auch die Zimmerreinigung und die Wäscheversorgung in unseren Leistungen enthalten.

Gerne können eigene Möbel oder liebgewordene Gegenstände mitgebracht werden.

Um eine notwendige medizinische und therapeutische Versorgung zu gewährleisten, kommen Ärzte und Therapeuten Ihrer Wahl in unser Haus. 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für ihre Aufgaben bestens qualifiziert und wenden das Konzept der aktivierenden Pflege an. Dies bedeutet, dass soviel Pflege wie notwendig geboten wird und dabei soviel Selbständigkeit wie möglich erhalten bleibt - sie nehmen sich Zeit !

Bei allen Fragen zu Pflege, Betreuung, Abrechnung etc. oder sonstigen Themen zu unserer Einrichtung können Sie sich gerne an Frau Gabi Rafouf (Pflegedienstleitung) oder Frau Sylvia Rösler (Heimleitung) wenden.